reflections

Howdy

Gewicht: 58,7

Stimmung: Nachdenklich

Howdy ihr lieben,

so heute also der erste richtige Eintrag, gestern was das doch irgendwie seltsam so dern ersten zu schreiben. Der Tag ist leider nicht ganz so gelaufen wie ich es mir gedacht hatte, mein Crosstrainer zickt momentan ein wenig rum un blockiert ständig so das ich keine vollständigen 60 Min laufen konnte, ansonsten hab ich das, was ich mir vorgenommen hatte, auch erledigt. Nun warte ich darauf das einige meiner Freunde online kommen und ich noch ein wenig mit ihnen schreiben kann. Naja eigentlich warte ich genauer gesagt auf IHN. Ich weißa uch nicht, eigentlich sollte ich ihn schon längst vergessen haben, er hat mich angelogen, nur gespielt und doch kannich ihn kein Stück vergessen...Essenstechnisch ist es ... naja nicht so wie gedacht, aber auch nich so schlecht gelaufen, werde jetzt aber nichts mehr Essen. Hoffe das ich morgen schon ein wenig abgenommen habe. Natürlich erwarte ich keine Wunder, aber ich bin der Meinung, wenn man keine Ergebnisse sieht, verliert man schnell den mut.

Außerdem möchte ich mich für das irgendwie nicht verständlich Kommi bedanken und natürlich für den Gästebucheintrag. Vielleicht habt ihr ja auch schon gesehen, das ich nun drei Freunde hier hab.

Nun aber erstmal schnell zu den Plan von Morgen

-->60 min laufen (hoffentlich klappts diesmal, hab total lust dazu)

-->60 Sit ups

--> Staub wischen, Aufräumen u.s.w.

...irgendwie bin ich heute ziemlich nachdenklich und alles wegen ihm, vielelicht sollte ich euch erstmal erzählen worum es geht, wird aber nur eine Kurzfassung, sonst sitzen wirn och morgen hier :P. Hab IHN letztes Jahr kennengelernt, ziemlich schnell hatte er sich in mich verliebt und mir das auch gesagt, war aber zu dem Punkt irgendwie überfordert damit, da ich der Meinung war, ich würde ihn noch gar nicht richtig kennen. WIr haben uns noch eineige Male getroffen und so um Silvester rum hatte ich auch das Gefühl von meiner Seite aus könnte da auch mehr sein...aber es sollte alles anders kommen, er meldete sich garnicht mehr bei mir und selbst auf meine Nachrichten reagierte er nicht mehr...ich war enttäuscht. Doch der Höhepunkt kam, als ich durch eine Freundin erfuhr, die hatte es von ihrem Freund, das er mit einer anderen zusammen war. Erst an dem Punkt merkte ich, wie wichtig er mir schon geworden war. Mittlerweile ist er wieder single und wir haben auch wieder Kontakt, aber irgendwie ist es anders, ich weiß nicht was ich denken soll, ich hab Angst davor mich nochmal so zu verlieren und gleichzeitig sind doch noch alle Gefühle für ihn da....fühl mich da komplett hin und hergerissen. Vielleicht habt ihr ja ne Idee was ich anstellen soll....einfach mit ihm gut befreundet bleiben, oder es vielelicht odch nochmal versuchen?

So ihr hört morgen wieder von mir, liebe grüßle

 

 

16.2.09 17:42

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung